Lade Veranstaltungen
Vortrag
Fr, 17.05. um 17.00 Uhr

Buchpräsentation

Die Geschichte des Internationalen Karlspreises in den prägenden Jahren 1949 bis 1960

Die Geschichte des Internationalen Karlspreises spiegelt sich in seinen Preisträgern, Stiftern, den Juroren, den unterstützenden Trägerschichten in der Bevölkerung und den zu diesem Zweck gegründeten Einrichtungen sowie den Verleihungszeremonien wieder.

Historiker Dr. Christian Bremen hat eine Monografie zur Geschichte der Karlspreis-Auszeichnung veröffentlicht, über die er mit Dr. Jürgen Linden spricht. Der Düsseldorfer Historiker Prof. Dr. Kurt Düwell führt in die Thematik ein.

Der Eintritt ist frei.

Freitag, 17. Mai 2019
17.00 Uhr
Centre Charlemagne – Neues Stadtmuseum Aachen
Katschhof 1, 52062 Aachen