Lade Veranstaltungen
Vortrag
Di, 23.07. um 17.00 Uhr

Business meets Future

Die Veranstaltungsreihe #ScienceLink fördert den Dialog zwischen regionalen, kleineren Unternehmen und Forschungseinrichtungen in der Technologieregion Aachen. Heutiges Networking-Thema: “Trends und Innovationen im Bauwesen”.

Der Austausch findet mit dem Center „Building and Infrastructure Engineering“ des RWTH Aachen Clusters Bauen statt. Experten erklären, wie man sich auf die Anforderungen des modernen Bauens aufstellt, welche Innovationsfelder in der Bauindustrie aktuell wichtig sind und präsentieren Best Practices.
Themen wie Hochbau, Brücken- und Straßenbau sowie Massivbau/Leichtbau (Modulares Bauen) werden im direkten Dialog mit Vertretern des Centers im Rahmen eines World Cafés diskutiert. 

Programm:

17:15 Begrüßung – Goar T. Werner, Aachen Building Experts e.V.
ScienceLink: Vorsprung durch Kooperation – Ralf P. Meyer, AGIT MBH

17:30 Das Cluster Bauen am RWTH Aachen Campus – Univ.-Prof. Dr.-Ing. Josef Hegger, Lehrstuhl und Institut für Massivbau (IMB) der RWTH Aachen University

17:50 Trends und Innovationen – Dr.-Ing. Carl Richter, Center Building and Infrastructure Engineering

18:20 Best Practice: nesseler grünzig – Dipl.-Ing. Karl-Peter Arnolds, Nesseler Grünzig Gruppe

18:40 Get-together & World-Café

Die Teilnahme ist kostenfrei. Eine formlose Anmeldung ist erforderlich bis zum 16. Juli an: anmeldung@sciencelink.de oder 0241 963-1020 (Doris Müller, AGIT mbH, Tel. 0241 963-1020, kontakt@sciencelink.de).

Dienstag, 23. Juli 2019
17.00 Uhr
TZA
Dennewartstr. 25-27, 52068 Aachen