Lade Veranstaltungen
Diskurs
Di, 18.06. um 19.00 Uhr

Dreams are my reality

Bei einer Podiumsdiskussion thematisiert Philosoph Jürgen Kippenhan mit seinen Gästen die Chancen und Gefahren virtueller Welten für unser Denken; im Rahmen der Ausstellung „Lust der Täuschung“.

Wie es scheint, ist uns die Welt, allein wie sie ist, unerträglich. Wir suchen die Illusion, die uns den Weg aus den Niederungen leuchtet. Auch wenn man meint, man ließe sich nicht gerne täuschen, dann verspielt man das Eigentliche: Die Illusion öffnet die Welt für Neues, lässt aber auch unsere Beschränkungen erkennen. So sprengen die vom Computer eröffneten Welten des Virtuellen vieles auf, werden zum Gegenmodell der Wirklichkeit, laufen aber Gefahr, sich als ähnlich profan und verarmt wie diese zu erweisen.

Mit: Dr. rer. nat. Universitätsprofessorin Astrid Rosenthal-von der Pütten, Lehrstuhl für Technik und Individuum, Human Technology Center der RWTH Aachen; Manuel Roßner, Begründer und Artistic Director der virtuellen Float Gallery.

Moderation: Jürgen Kippenhan, LOGOI Institut für Philosophie und Diskurs.

Eine Kooperation von LOGOI und Ludwig Forum Aachen. Eintritt frei.

 

Dienstag, 18. Juni 2019
19.00 Uhr
Ludwig Forum für Internationale Kunst
Jülicher Str. 97-109, 52070 Aachen