Lade Veranstaltungen
Vortrag
Di, 31.03. um 18.30 Uhr

ETAROB

Sie sind klein, arbeiten autonom und umweltschonend: intelligente Robotermaschinen, die künftig schwere Landmaschinen ersetzen werden. Durch den Ansatz des maschinellen Lernens entwickeln die Feldrobotermaschinen einen „grünen Daumen“ und beherrschen Dinge, wie Unkrautbeseitigung, Wachstumskontrolle
oder punktgenaue Düngung. Der von der FH Aachen entwickelte ETAROB ist einer dieser neuen Robotermaschinen.
Josef Franko von der FH Aachen gibt Ihnen einen Einblick in die Einsatzfelder des ETAROB und der Robotik in der Landwirtschaft.

 

Dienstag, 31. März 2020
18.30 Uhr
Katschhof
Katschhof 1, 52062 Aachen