Lade Veranstaltungen
Vortrag
Mo, 14.01. um 17.15 Uhr

EU und Handelskrieg

Der heutige Vortrag “Deutschland, die EU und ein Handelskrieg?” wird von Prof. Dr. Karen Müller-Oestreich, FB Wirtschaftswissenschaften, gehalten.

Handel schafft Wohlstand für die beteiligten Staaten. Da alle voneinander abhängen, bleibt der Frieden bewahrt. Diese Devise, die die Wirtschaftspolitik der Bundesrepublik prägte, scheint seit der Amtsübernahme Donald Trumps bedroht. Was bedeutet dieses neue Umfeld für Deutschland, dessen Wirtschaftswachstum so stark vom Export abhängt?

Im Rahmen des Studium Generale halten Expertinnen und Experten verschiedener Disziplinen allgemeinverständliche, faszinierende und informative Vorträge für alle Interessierten.

Eine Anmeldung für die Veranstaltungen ist nicht erforderlich, die Teilnahme ist kostenlos.

Mehr hier

 

 

Montag, 14. Januar 2019
17.15 Uhr
FH Aachen, Hohenstaufenallee
Hohenstaufenallee 6, 52064 Aachen