Lade Veranstaltungen
Ausstellung
Sa, 18.09. um 17.00 Uhr

J68 – neuer HUB Space

Der digitalHUB Aachen eröffnet in der Jülicher Straße 68 weitere moderne Büroflächen mit über 700 qm für CoWorking, Office-Space und einem großen Konferenzraum für 40 Personen auf vier Ebenen.
Das Gebäude wurde komplett renoviert und bis Ende dieses Jahres werden hier Experimentierräume für Virtuell- und Augmented Reality sowie 3D-Druck eingerichtet. Das Gebäude ist über die Gartenanlage direkt mit der digitalCHURCH verbunden, dem Nukleus für digitale, innovative Startups und Mittelständler.

Um auch in den Innenräumen eine Verbindung der beiden Gebäude zu schaffen, wird das Erdgeschoss und das Treppenhaus gemeinsam mit dem Künstler Philip Wallisfurth alias Senor Schnu gestaltet. Schnu hatte im Sommer 2017 zwei Office Kuben in der digitalCHURCH künstlerisch gestaltet. In der J68 realisiert er nun eine Anamorphose und ein Kunstwerk, das die Besucher:innen mithilfe von Augmented Reality entdecken können. Die Digitalkunst wird von der Aachener Digitalagentur domeniceau realisiert.

Anlässlich der Eröffnung des Office-Spaces J68 findet heute auch die Vernissage der Ausstellung des Künstlers Philip Wallisfurth ein. Neben Einblicken in das digitale Ökosystem des digitalHUB Aachen gewährt die Ausstellung Grow up – they said, die bis zum 03. Oktober 2021 im Office-Space J68 zu sehen ist, einen spannenden Überblick über aktuelle Arbeiten des Künstlers.

Zur Eröffnung sprechen

  • Sibylle Keupen, Oberbürgermeisterin der Stadt Aachen
  • Dr. Oliver Grün, Vorstandsvorsitzender digitalHUB Aachen e.V.

Infos Office-Space J68

Samstag, 18. September 2021
17.00 Uhr
Digital Church
Jülicher Str. 72a, 52070 Aachen