Lade Veranstaltungen
Infotag
Di, 20.08. um 08.00 Uhr

Technologien der Zukunft

In den Sommerferien 2019 findet wieder die RWTH Schüleruni statt, bei der Schülerinnen und Schüler der Mittel- und Oberstufe Gelegenheit haben, die Aachener Hochschule kennenzulernen. 

In dieser Woche stehen Ingenieurwissenschaften – nachhaltige Technologien entwickeln für die Zukunft auf dem Plan.

Wie entstehen Smartphones, Autos oder Schnellzüge – und welche ressourcenschonenden und umweltverträglichen Gewinnungs- und Produktionsprozesse stecken dahinter? Wie weich ist Stahl und wie hart ist Eisen? Wie können wir nachhaltig mit Rohstoffen umgehen, die uns zur Verfügung stehen?

Rohstoffe und Energie sind in fast allen Lebensbereichen notwendig. Auch in der Luft- und Raumfahrt oder in der Medizintechnik werden ständig neue Materialien entwickelt, die irgendwann wieder umweltverträglich recycelt werden müssen.

Wir brauchen zukunftsfähige Strategien zur Energie- und Rohstoffversorgung – eine verantwortungsvolle, aber auch sehr spannende Aufgabe für zukünftige Ingenieurinnen und Ingenieure. Diese Schüleruni thematisiert Maßnahmen zu Umweltschutz und Klimarettung.

Weitere Schülerunis

In den anderen Schülerunis gibt es nur noch wenige freie Plätze: Architektur, Bauingenieurwesen und Umweltwissenschaften, Biologie, Chemie, Elektrotechnik und Informationstechnik, Informatik, Maschinenbau, Mathematik, MINT-Schüleruni (für die Mittelstufe), Physik und MINT-Lehramt.

Die Teilnahme ist kostenlos. Anmeldungen sind bis zum 15. Juni noch möglich.

Weitere Informationen unter: www.rwth-aachen.de/schueleruni

 

Dienstag, 20. August 2019
08.00 Uhr
Audimax, RWTH Aachen
Wüllnerstrasse 9, 52062 Aachen