Lade Veranstaltungen
Vortrag
So, 28.11. um 12.00 Uhr

Querdenker, fake news, Hambacher Forst

Es wurde und wird viel über Coronarebellen, Verschwörungstheorien, Trumpismus, Brexit, Fake News und die Krise der EU debattiert. Die Stimmung ist aufgeheizt, die Gesellschaften sind gespalten. Dass sich etwas verändert hat in der medialen Wirklichkeit, kann man allerdings auch hier in unserer Region erkennen. Der Diskurs über Hambach, „Fridays for Future“ oder Tihange hat sich verändert: härter im Ton, unerbittlicher in der Sache. Was das mit dem Internet zu tun hat, diskutiert mit Ihnen Amien Idries. Der stellvertretende Chefredakteur der Aachener Zeitung und Aachener Nachrichten stellt neun Thesen zum Verhältnis von Internet und Medien zur Debatte und erläutert die daraus resultierenden Herausforderungen für das Medienhaus Aachen.

Amien Idries hat nach seinem Studium (Politische Wissenschaft, Soziologie, Geografie) bei AZ und AN volontiert. Er ist seit August 2018 stellvertretender Chefredakteur. Seine journalistischen Schwerpunkte sind die Digitalisierung der Gesellschaft sowie Medienpolitik.

Sein heutiger Vortrag heißt: “Verschwörung, Trumpismus, Hambach & Co.: neun Thesen zum Verhältnis von Internet und Medien”.

Mehr

 

 

Sonntag, 28. November 2021
12.00 Uhr
VHS Aachen
Peterstr. 21-25, 52062 Aachen