Lade Veranstaltungen
Vortrag
Di, 02.07. um 18.15 Uhr

Frequenz der Wind-Energie

Dr.-Ing. Alexander Büschel von der WRD Wobben Research and Development GmbH, Aurich spricht zum Thema “Optimierung der Eigenfrequenzen eines Generatorstahlbaus”.
Beim Auslegen von elektrischen Generatoren ist die Lage der Eigenfrequenzen für das akustische Verhalten sowie das Vermeiden von schädlichen Vibrationen wichtig. Insbesondere bei direkt getriebenen Wind-Energieanlagen. Im Einklang mit Konstruktion, elektrischer Auslegung und Logistik ist ein optimales Design zu finden. Zudem gilt es, Luftspaltimperfektionen aufgrund von Temperaturverformungen, Fertigungstoleranzen und magnetischen Kräften zu berücksichtigen. Der Vortrag erläutert die oben genannten Effekte und stellt ein mögliches Verfahren zur optimalen Auslegung vor.

Die Vortragsreihe „Baustatik – Massivbau – Stahlbau – BMS Kolloquium“ findet regelmäßig am Institut für Bauingenieurwesen statt und umfasst Themen aus der Ingenieurpraxis, die Planung, Ausführung und Instandhaltung von Bauwerken, den Hoch- und Ingenieurbau sowie den Brückenbau.
Die Lehrstühle für Baustatik, Massivbau und Stahlbau sowie die Fachgruppe Aachen des BDB laden gemeinsam mit dem Bund Deutscher Baumeister alle Interessenten ein.

 

Dienstag, 02. Juli 2019
18.15 Uhr
RWTH Aachen, Geotechnik
Mies-van-der-Rohe-Straße 1, 52074 Aachen