Lade Veranstaltungen
Vortrag
Do, 24.11. um 13.00 Uhr

Unsichtbares Universum

Einen Blick ins unsichtbare Universum möchte der Fachbereich Luft- und Raumfahrttechnik der FH Aachen bei der 29. Auflage seines Raumfahrtkolloquiums werfen. Die Expertenvorträge drehen sich um Gravitationswellen, schwarze Löcher und dunkle Materie.

Der Rektor der FH Aachen, Prof. Dr. Marcus Baumann, Dekan Prof. Dr. Peter Dahmann und Engelbert Plescher, Vertreter der Deutschen Gesellschaft für Luft- und Raumfahrt, Lilienthal/Oberth e.V. (DGLR), begrüßen die Gäste in Raum 00201. Es schließen sich Vorträge von Experten an, unter anderem von der European Space Agency in Noordwijk (NL). Organisiert wird die Veranstaltung gemeinsam vom Fachbereich Luft- und Raumfahrttechnik, der DGLR sowie dem Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrttechnik e.V..

Programm

  • 13 Uhr | Begrüßung | Prof. Dr. Marcus Baumann | Rektor der FH Aachen
  • 13.10 Uhr | Begrüßung durch den Dekan und durch den Vertreter der DGLR | Prof. Dr. Peter Dahmann, Engelbert Plescher
  • 13.30 Uhr | Die dunkle Seite des Universums | Prof. Dr. Hans-Joachim Blome | Fachbereich Luft- und Raumfahrttechnik | FH Aachen
  • 14.15 Uhr | Die Beobachtung von Gravitationswellen zweier verschmelzender schwarzer Löcher | Prof. Dr. Benno Willke | Institut für Gravitationsphysik der Leibnitz-Universität Hannover und Max-Planck-Institut für Gravitationsphysik (Albert-Einstein-Institut)
  • 15.00 Uhr | Die Gravitationswellen-Missionen Lisa Pathfinder und Lisa | Dr. Oliver Jennrich | European Space Agency | Noordwijk, NL
  • 16.15 Uhr | Auf der Jagd nach Neutrinos am Südpol | Prof. Dr. Christopher Wiebusch | III. Physikalisches Institut B | RWTH Aachen
  • 17.00 Uhr | Dunkle Materie | Prof. Dr. Volker Springel | Heidelberger Institut für Theoretische Studien
  • 17.45 Uhr | Auf der Suche nach Dunkler Materie mit der EUCLID-Mission | Dipl.-Ing. Tobias Bönke | European Space Agency | Noordwijk, NL
  • 19.00 Uhr | Das schwarze Loch im Zentrum der Milchstraße | Prof. Dr. Andreas Eckart | I. Physikalisches Institut | Universität zu Köln
  • ca. 20 Uhr | Ende der Veranstaltung

Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung ist nicht nötig. Weitere Informationen hier

 

FH Aachen_Logo FH Aachen

Donnerstag, 24. November 2016
13.00 Uhr
FH Aachen, Hohenstaufenallee
Hohenstaufenallee 6, 52064 Aachen