Lade Veranstaltungen
Vortrag
Do, 25.02. um 19.30 Uhr

Wiesen zum Genießen

Mitten im Winter zu vielfältig blühenden Sommerwiesen träumen und mit dafür sorgen, dass Insekten Teil unseres Ökosystems bleiben!? Das steht auf dem Plan für heute!

Warum haben es Insekten heute eigentlich so schwer? Wie lassen sich auf öffentlichen und privaten Flächen attraktive Lebensräume für Insekten schaffen? Wer kann bei FLIP mitmachen? Die Projektpartnerinnen und -partner berichten darüber, was sie in den kommenden fünf Jahren in Stadt und Städteregion Aachen vorhaben.

Das Projekt FLIP steht für die „Förderung der Lebensqualität von Insekten und Menschen durch perfekte Wiesenwelten“. In einer digitalen Informationsveranstaltung mit dem Titel „Wiesen zum Genießen – wie das Projekt FLIP Insekten und Menschen bereichern kann?“ erläutern Projektbeteiligte, was sich hinter dem Projekt versteckt.

Professorin Dr. Martina Roß-Nickoll von der FLIP-Projektleitung an der RWTH Aachen, Dr. Manfred Verhaagh vom Naturkundemuseum Karlsruhe und Fabiola Blum vom Fachbereich Klima und Umwelt der Stadt Aachen geben einen Einblick ins Projekt. Nachfragen und Ideen sind willkommen.

Anmeldung bei Fabiola Blum, Stadt Aachen: flip@mail.aachen.de

 

Donnerstag, 25. Februar 2021
19.30 Uhr
Stadt Aachen, Rathaus
Markt 39, 52062 Aachen