Nur noch bis Sonntag! Ferien im Archimedischen Sandkasten

27.07.2018. In Aachen wurde schon immer Zukunft gemacht. Das zeigt die „Archimedische Werkstatt”, die sich in diesem Sommer in eine Dombauhütte verwandelt.

Vor 40 Jahren hat die UNESCO den Aachener Dom als erstes deutsches Baudenkmal in ihre Welterbe-Liste aufgenommen, große Ehre. Und selbst aus der Sicht rationaler Wissenschaftler hoch verdient. Denn der Dom steht für die Innovationsfreude Karls des Großen. Man muss sich nur mal die Baukonstruktion anschauen. Oder die Bronzetüren – karolingische Hochtechnologie. Da ist es kein Wunder, dass die „Archimedische Werkstatt“ sich in diesem Sommer zu Ehren des Doms in eine „Dombauhütte“ verwandelt, in der die „Archimeden“ aus dem Ferienspiel-Workshop ein großes Oktogon aus Holz bauen.

Förmchen trifft FabBus
Aber auch alle Sandmänner, -frauen und -kinder sollen wieder ihren Spaß haben, im riesigen Archimedischen Sandkasten, in dem alle nach Herzenslust buddeln, bauen und mit Förmchen spielen dürfen. Als besondere Attraktion macht am 15. August der FabBus mit seinen elf 3D-Druckern auf dem Katschhof Station. Und das eXploregio.mobil lädt Grundschulkinder zum Experimentieren ein. Viel Spaß dabei!

28.07.-19.08.2018, täglich 9-22 Uhr, Katschhof
Archimedischer Sandkasten
Eintritt frei

Mi 15.08.2018, 10-17 Uhr
Archimedischer Aktionstag
Mit dem FabBus, dem eXploregio.mobil…
Eintritt frei

JETZT ANMELDEN!
Städtische Ferienspiele: Archimedische Werkstatt goes Dombauhütte

Die Archimedische Werkstatt, die Ihr aus den Vorjahren vielleicht schon kennt, wird in diesem Jahr zur “Dombauhütte”!
Unterstützt von einem fachkundigen Team der Bleiberger Fabrik werdet Ihr auf dem Katschhof aus Holzlatten monumentale Kunstwerke errichten. Mittelpunkt wird ein Nachbau des Oktogons sein. Ihr werdet zunächst kleine maßstabgetreue Modelle Eurer Ideen fertigen und dann dürft Ihr den Katschhof erobern!
Außerdem habt Ihr die Möglichkeit, den Dom und den Dachstuhl des Doms zu besichtigen, um sich hier von der Baukunst der vergangenen Jahrhunderte inspirieren zu lassen. Es warten aber auch eine Stadtrallye, Wettbewerbe und Spiele auf Euch. Zu den wöchentlichen Workshops könnt Ihr Euch, wenn Ihr zwischen 10 und 14 Jahren alt seid, anmelden. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit für zehn Kinder und Jugendliche im Alter von zehn bis 18 Jahren, spontan und ohne Anmeldung teilzunehmen.

Mehr Info und Anmeldung unter: www.aachen.de/ferienspiele
Anmeldeschluss: 23.06.2018